DW0021 | Gach und Guad – Vollkornnudeln mit Karottensugo (vegan)

avatar Thomas Witzer
avatar Peter Z

Eine neue Kategorie bei Der Witzer, Gach (Schnell) und Guad (Gut, Lecker, …). Peter und ich präsentiere euch einfache und schnelle Rezepte die man mal gerne in der Mittagspause oder nach einem Arbeitstag machen kann. Das exakte Rezept findet ihr weiter unten.

das fertige Gericht

Vollkornnudeln mit Karottensugo (vegan)

  • 250 Gramm Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 10 Gramm Ingwer (frisch)
  • 50 Gramm Erdnüsse oder Cashews
  • Öl
  • 250 ml Kokosmilch ungesüßt
  • 1 Limette (Schale zum Verzehr geeignet!)
  • 250 Gramm Vollkornnudeln
  • Kerbel (oder Petersilie)
  • Salz
  • Pfeffer
  1. Karotten schälen und in Scheiben schneiden
  2. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden
  3. Ingwer schälen und reiben bzw. in kleiner Würfel schneiden
  4. Nudelwasser aufsetzen und zum Kochen bringen
  5. Knoblauch schälen und in Würfel schneiden
  6. Erdnüsse mahlen oder zerhacken
  7. Limettenschale abreiben und danach den Saft pressen
  8. den Zwiebel in einem Topf mit Öl schön glasig dünsten, danach die Karotten, Ingwer und Knoblauch hinzufügen und etwas mitbraten
  9. Erdnüsse untermischen und kurz anbraten
  10. im Anschluss die Kokosmilch hinzufügen, Deckel drauf und aufkochen lassen
  11. das Ganze so lange köcheln bis die Karotten weich sind (ca. 10 Minuten evt. etwas länger) – nicht vergessen die Nudeln zu kochen
  12. danach die Sauce schön fein pürieren, sollte es zu dickflüssig sein einfach etwas Nudelwasser hinzugeben
  13. wenn gewünscht Kerbel fein hacken und in der Sauce unterheben
  14. mit Salz und Pfeffer eventuell noch etwas Limette abschmecken
  15. mit den Nudeln servieren